Flugtickets

Hilfe, Sonderzeichen! – Sonderzeichen in Flugtickets

Ein Service von Sonderzeichenhilfe

Laut Kapitel 3.1 (Sprachen und Zeichen) des untenstehenden Dokumentes können in der Sichtzone („VIZ“) des Flugtickets – aber nicht im maschinenlesbaren Bereich („MRZ“) – Sonderzeichen (Diakritika) verwendet werden.

Beispiel:

VIZ: Térèsa CAÑON

MRZ: CANXXON<<TERESA

Es besteht jedoch leider kein Anrecht darauf; jede Fluggesellschaft handhabt das individuell.

In Kapitel 6.A (Transkription von multinationalen Zeichen) wird gezeigt, wie die Fluggesellschaft Unicode-Zeichen in ASCII „mappt“, falls sie Sonderzeichen nicht zulässt:

Beispiel:

Name: Lech Wałęsa

VIZ: Lech WALESA

 

http://www.icao.int/publications/Documents/9303_p3_cons_en.pdf

Internationale Zivilluftfahrtorganisation (ICAO)
Dokument 9303, Maschinenlesbare Reisedokumente
Teil 3 – Gemeinsame Spezifikationen
ISBN 978-92-9249-792-7